Impressum

 

Fröhlich & Partner Steuerberater PartG mbB
Steuerberatungsgesellschaft

Salierring 32 
50677 Köln

Telefon: +49 (0) 22 1 – 99 77 800
Telefax: +49 (0) 22 1 – 99 77 830
E-Mail: kanzlei@froehlich-partner-stb.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 31 06 19 802

Gesellschaft

Anbieter dieser Internetpräsenz ist die Fröhlich & Partner Steuerberater PartG mbB, Steuerberatungsgesellschaft, Köln. Die Gesellschaft ist Mitglied der Steuerberaterkammer Köln und ist im Handelsregister des Amtsgerichts Essen unter PR 3793 eingetragen.

Geschäftsführer

Rainer Fröhlich, Dipl.-Kaufmann, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater
Thomas Oebel, Dipl.-Kaufmann, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater
Dirk Schiefer, Dipl.-Kaufmann, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater
Jürgen Michels, Rechtsanwalt und Steuerberater
Patric Böhle, Dipl.-Betriebswirt (FH), Steuerberater

Alle Geschäftsführer sind Mitglieder der Steuerberaterkammer Köln, Gereonstraße 34-36, 50670 Köln. Herr Rechtsanwalt Michels ist daneben auch Mitglied der Rechtsanwaltkammer Köln, Riehler Str. 30, 50668 Köln. Herr Fröhlich, Herr Oebel und Herr Schiefer sind daneben auch Mitglied der Wirtschaftsprüferkammer, Rauchstraße 26, 10787 Berlin. 

Berufsrechtliche Regelungen

Der Berufsstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen nachfolgend genannten berufsrechtlichen Regelungen:

  1. Steuerberatungsgesetz (StBerG)
  2. Durchführungsverordnungen zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
  3. Berufsordnung (BOStB)
  4. Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV)

Diese und weitere berufsrechtliche Regelungen finden Sie auf der Internetseite der Steuerberaterkammer Köln, www.stbk-koeln.de

Alle Steuerberater sind in der Bundesrepublik Deutschland zugelassen.

Der Berufstand der Rechtsanwälte unterliegt den berufsrechtlichen Regelungen der Rechtsanwälte, insbesondere:

  1. Bundesrechtsanwaltsordnung (Bundesrechtsanwalts O)
  2. Berufsordnung für Rechtsanwälte (BerufsO für RA)
  3. Fachanwaltsordnung (FachanwaltsO)
  4. Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte (RVG)

Diese und weitere berufsrechtliche Regelungen finden Sie auf der Internetseite der Bundesrechtsanwaltskammer.

Die gesetzliche Berufsbezeichnung der Rechtsanwälte lautet “Rechtsanwalt”.

Herr Jürgen Michels führen (zusätzlich) die Berufsbezeichnung “Rechtsanwalt” und sind in der Bundesrepublik Deutschland zugelassen.

Der Berufsstand der Wirtschaftsprüfer/vereidigten Buchprüfer unterliegt im Wesentlichen nachfolgend genannten berufsrechtlichen Regelungen:

  1. Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
  2. Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer/vereidigte Buchprüfer (BS WP/vBP)
  3. Satzung für Qualitätskontrolle
  4. Siegelverordnung
  5. Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtversicherungsordnung
    Diese und weitere berufsrechtliche Regelungen finden Sie auf der Internetseite der Wirtschaftsprüferkammer, www.wpk.de.

Alle Wirtschaftsprüfer sind in der Bundesrepublik Deutschland zugelassen. 

Allgemeine Auftragsbedingungen

Es werden die Allgemeinen Auftragsbedingungen für Steuerberater in der von der Bundessteuerberaterkammer herausgegebenen Fassung verwendet.

Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung

Die Berufshaftpflichtversicherung besteht bei der HDI-Gerling Firmen und Privat Versicherung AG, Riethorst 2, 30659 Hannover. Räumlich gilt der Versicherungsschutz für Deutschland und für das europäische Ausland, Mitgliedsstaaten der europäischen Union und Vertragsstaaten des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum (EWR) sowie die Türkei und die Staaten auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion. 

Haftung

Die Informationen auf dieser Website dienen der Darstellung der Fröhlich & Partner Steuerberater PartG mbB und stellen weder eine Rechtsberatung dar noch können sie eine solche ersetzen.

Die Gesellschaft übernimmt trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website bereitgestellten Informationen.

Gleiches gilt auch für die Inhalte externer Websites, auf die diese Site über Hyperlinks direkt oder indirekt verweist und auf deren Inhalte die Gesellschaft keinen Einfluss hat.

Datenschutz